Trotz Corona-Pandemie: Coaching-Ausbildungen starten im Januar 2021

Trotz der Corona-Pandemie werden die Coaching-Ausbildungen der Deutschen Coaching Akademie Anfang 2020 wie geplant starten:

Die Ausbildung zum Coach in der Arbeitswelt startet am 15. Januar 2021. ► Mehr Infos zur Ausbildung

Die Ausbildung zum Gruppen- und Teamcoach in der Arbeitswelt startet am 22. Januar 2021. ► Mehr Infos zur Ausbildung

Mindestens ein Modul jeder Coaching-Ausbildung wird virtuell via Zoom stattfinden. Das macht uns nicht nur unabhängiger von eventuellen Kontaktbeschränkungen: Online-Coaching boomt, daher wird digitale Kompetenz auch für Coaches immer wichtiger.

Während der Präsenz-Ausbildungsmodule beachten wir selbstverständlich die während der Corona-Pandemie geltenden Hygieneauflagen:

  • Die Seminarräume ermöglichen jederzeit einen Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Teilnehmern.
  • Alle Praxisübungen und Gruppenarbeiten finden unter Wahrung der Abstandsregeln statt, an die wir immer wieder erinnern.
  • Die Seminarräume werden regelmäßig gelüftet.
  • Außerhalb des Seminarraums besteht im Tagungshaus Maskenpflicht.

Weitere Informationen finden Sie im Hygienekonzept des Tagungshauses, das hier einsehbar ist.

Noch Fragen?

Sandra von Oehsen, Inhaberin der Deutschen Coaching Akademie und Ausbildungsleiterin der Coaching-Ausbildungen, freut sich über Ihre E-Mail (mail@deutsche-coaching-akademie.de).